Bauweise: Blockhaus

Als wir versuchten Erfahrungen ├╝ber Schwedenhaushersteller wie Akost zu finden, sind wir ├╝ber die Seite „Blockhaus-bauen.info“ gestolpert. Dort gibt es auch Berichte ├╝ber Holzst├Ąnderhausfirmen aber dann blieben wir doch beim Blockhaus h├Ąngen.

Blockh├Ąuser haben das, was auch massive Steinh├Ąuser haben: Sie geben uns das Gef├╝hl massiv zu sein und die Konstruktion ist ja auch massiv. Das Klima ist toll, wenn man ein Blockhaus betritt, f├╝hlt es sich gleich behaglich an. Das ist nat├╝rlich subjektiv und das wird sicherlich jeder Mensch anders empfinden. Aber bei uns war es so.

Vorteile:

  • Massive Konstruktion aus Holz
  • Je nach Hersteller auch gutes Polarholz, dem Ungeziefer wenig anhaben kann
  • Gesundes Raumklima ohne kontrollierter Be- und Entl├╝ftung
  • Holzw├Ąnde k├Ânnen Feuchtigkeit regulieren

Nachteile:

  • Setzung: Die Konstruktion wird das Gewicht zusammen gedr├╝ckt, d.h. die W├Ąnde werden k├╝rzer und es k├Ânnen Undichtigkeiten auftreten. Das muss man beobachten
  • Bei den Grundrissen ist man eingeschr├Ąnkter, da man insgesamt mehr tragende W├Ąnde braucht
  • Installationen sind komplizierter auszuf├╝hren, man muss┬ábeispielsweise geflieste W├Ąnde auf Rutschleisten vor die Blockhauswand montieren
  • Koordinationsaufwand sehr gro├č, da alle Ausbaugewerke selbst organisiert werden m├╝ssen

Unser Anbieter der Wahl ist die Firma Allsend aus N├╝rnberg. Hier trifft tolle Qualit├Ąt, Fachwissen einer Schreinerei und┬áHolz aus Finnland auf einen guten Preis. Es gibt auch viele andere Anbieter, die einen guten Eindruck machen. Bei Blockhaus-bauen.info gibt es gute ├ťbersichten dazu.

8 Replies to “Bauweise: Blockhaus

  1. Hall├Âchen ihr H├Ąuslebauer!

    Da hab ich es endlich geschafft, mal vorbei zu schauen.
    Und auch unserer Homepage hat neue aktuelle Bilder und etwas mehr Text bekommen.
    Lieb, dass Ihr bei uns reingeschaut habt und gut, wenn’s geholfen hat!!!

    Ich w├╝nsche Euch viel Gl├╝ck mit Eurem Haus, aber bei Allsend seid Ihr ja gut aufgehoben!
    Lieben Gru├č! … auch an die Dauschers!!!

    Familie Much aus Liekwegen

    • Hallo Liebe Familie Much,
      vielen Dank f├╝r Euren Besuch. Ja, wir wundern uns jeden Tag, wie schnell das alles geht. Und sch├Ân wirds. Allsend ist eine gute Wahl, wie es ausschaut.
      Viele Gr├╝├če!

  2. Liebe Traumhausbauer,
    wir haben 2013 auch mit Fa.Allsend gebaut, waren sehr zufrieden:-)
    Trotzdem w├Ąren wir an einem Erfahrungsaustausch per PN sehr interessiert, k├Ânnen wir Euch irgendwie erreichen?
    W├╝rden uns sehr freuen
    LG Fam.R. aus Unterfranken

  3. Hallo, wir w├╝rden sehr gerne auch mit Allsend bauen, haben aber nur ein begrenztes Budget. Was hat euer Haus insgesamt mit allem drum und dran gekostet. W├Ąre toll einen etwaigen Anhaltspunkt zu haben. Gerne per PN
    LG Fam. Aldana Lauer

    • Hallo Sigrid,
      Das l├Ąsst sich schwer beziffern und unsere Kosten sind im Zweifel auch nicht unbedingt ein Ma├čstab. Ich meine, dass wir trotz recht viel Eigenleistung (B├Âden, Innenausbau, Malern, Au├čenanlagen, …) mindestens noch mal soviel wie Haus & Montage gekostet haben, in die anderen Gewerke gesteckt haben. Dabei haben wir sehr auf Preise geachtet und nicht unbedingt die Luxus Varianten, bei beispielsweise bei Schaltern oder B├Ądern gew├Ąhlt. Die Kosten die Allsend uns als Richtwerte gegeben hat, waren bei uns in der Region mehr als doppelt so hoch! Ein gro├čer Posten war bei uns auch die Erdarbeiten, das h├Ąngt nat├╝rlich sehr von den Begebenheiten vor Ort ab!
      Viel Erfolg. Daniel

      • Hallo und Danke f├╝r die schnelle Antwort. Ja da muss ich mich mal genauer informieren wie das bei uns ausschaut… Aber vorerst warten wir noch aufs Grundst├╝ck. Die Suche danach ist doch recht m├╝hselig.

        Viele Gr├╝├če
        Sigrid

  4. Hallo ihr Lieben!

    Wir haben jetzt demn├Ąchst einen Termin bei Allsend Haus in N├╝rnberg,
    Haben uns entschieden, einen Bungalow zu bauen.
    Jedoch kommt es auch auf den Preis an. Hat evtl jemand hier einen Bungalow gebaut und kann uns ein paar Erfahrungen berichten?
    Der Preis ist nat├╝rlich der Punkt schlecht hin, was alles ausmacht zu bauen!

    Liebe Gr├╝├čen,
    Marina

    • Hallo Marina,
      Gl├╝ckwunsch zur Wahl:-)
      Erfahrungen habe ich mit dem Bungalow keine. Aber wo du den Preis ansprichst: Am Ende ist es wahrscheinlich relativ egal was man baut. Bei 1,5-2 Geschossen ist allerdings vermutlich der Preis pro Quadratmeter etwas geringer, vor allem wenn man den Baugrund ber├╝cksichtigt und der teuer ist. Ich nehme an, dass die Mehrkosten f├╝r eine gr├Â├čere Bodenplatte (beispielsweise wenn man 160qm statt auf zwei Geschossen a 80qm auf einer Ebene hat) sp├╝rbar sind. Die Kosten f├╝r die Haustechnik kommen – ├╝ber den dicken Daumen gepeilt – sicher aufs gleiche raus.

Schreibe einen Kommentar zu traumhaus Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.