Volle Verpackung

18 Okt

Aus dem angek├╝ndigten gestrigen Kraftakt┬áwurde leider nicht viel. Ich habe zwar den Graben f├╝r die Randsteine ausgehoben und dann musste ich aber erst einmal unseren Bauschutt-Container von Gipskarton befreien, denn der darf – habe ich gelesen und mir best├Ątigen lassen – nicht dabei sein. Ansonsten kostet die Tonne nicht 11 sondern 100 Euro. Entsprechend habe ich sortiert und das Zeug dann zum Wertstoffhof gebracht, wo man als Privatperson bis zu 3 Kubikmeter t├Ąglich kostenfrei abgeben darf. Soweit so gut. Beim Entladen habe ich mir die Hand so doof angehauen, dass ich keine Lust auf das Pflastern hatte. So ist das Gro├čprojekt f├╝r gestern leider vertagt worden.

Vorher habe ich noch etwas an unseren Schornsteinverkleidungen gebastelt. Es ist noch nicht perfekt. Aber wenn der Schornsteinfeger aka Kaminkehrer damit happy w├Ąre, w├Ąre das eine L├Âsung.

Au├čerdem habe ich unsere Flurlampe auf LED Birnen umger├╝stet. Im Baumarkt haben die LED Leuchtmittel mit GU10 Sockel 8,99 Euro gekostet und sind im Vergleich zu den Halogenbrennern deutlich heller. Leider sind die LED Leuchtmittel etwas l├Ąnger. F├╝r den ├ťbergang k├Ânnen wir damit aber sicher ganz gut leben.

Als ich wieder in M├╝nchen war, waren unsere letzten Habseligkeiten in Umzugskisten verstaut. Heute werden wir noch einen Schwung Sachen ins Haus bringen und morgen wirds dann ernst: UMZUG!!!

 

One Reply to “Volle Verpackung”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.