Tag 6 – Formvollendung

21 Jul

Neben diversen Gerüstumbau-Aktionen für die Bauaufsicht, wurde auch ein bisschen was geschafft: Die Pfetten sind ins Dach eingezogen und die Decken im OG sind auch weitestgehend fertig. Und was soll man sagen, langsam aber sicher wird das Haus immer mehr ein Haus. Und auch im OG gilt, dass die Räume größer wirken, sobald man auch ein Gefühl für die Raumhöhe hat.

Am Freitag war noch ein Kollege vom Küchenmarkt auf der Baustelle um das Aufmaß zu machen. Mit den Daten im Gepäck, wurde die Bestellung nun endgültig ausgelöst. Was ein wenig doof war, ist die Tatsache dass wir einen Installationsplan hatten, das aber nicht wussten. Denn dann hätten wir die Elektroplanung wie beschrieben umsetzen können. Jetzt müssen wir ein wenig improvisieren. Aber das kriegen wir auch hin…

Unsere Stützmauer ist nun zu 73,3% betoniert. Leider kommen wir mit dem Beton nicht hin und müssen noch einmal nach ordern.

Beim Schornstein hatten wir zwischenzeitlich überlegt, uns doch lieber professionell helfen zu lassen. Insbesondere auch wegen dem Kondensat-Abwasser-Anschluss in der Bodenplatte. Aber einen Maurer zu finden ist gar nicht so einfach. Die einen kommen einfach nicht, obwohl man verabredet ist. Die anderen haben gar keine Zeit oder Lust oder finden 20 KM Anfahrt schon zu viel. Nun haben wir aber doch noch einen gefunden, der am Donnerstag morgen starten wirdll. Schauen wir mal…

4 thoughts on “Tag 6 – Formvollendung

  1. Junge Junge, unglaublich, was Ihr schon alles geschafft habt – das Haus ist ja bald fertig! Und abgesehen von Euren Qualitäten als BauherrInnen scheint Ihr wahre Künstler im Zeitmanagement zu sein, dass Ihr das alles neben Eurer Arbeit schafft. Ich drücke die Daumen, dass Ihr Euch bald davon im eigenen Haus erholen könnt!

    • haha, danke mein lieber. wir freuen uns schon auf unseren ganz eigenen darkroom. und ihr seid natürlich herzlich willkommen, falls es euch mal nach provinz gelüstet!

  2. Hallo,

    beobachte nun jeden Tag euren Baufortschritt, wir überlegen auch ein Blockhaus zu bauen.

    Würde gerne mal eure Preiskalkulation wissen, gerne per Mail.

    Euch noch viel Erfolg.

    • Hallo Michael,
      der Baufortschritt macht echt Spaß – es ist beeindruckend, wie fix da ein im Kern massives Haus entsteht. Bezgl. Kalkulation kann ich Dir gerne Infos geben.
      Viele Grüße, Daniel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.