Schon wieder ein Jahr um…

5 Jan

Gerade schaue ich ins Blog und stelle erschreckt fest: Es ist schon ein ganzes Jahr her, dass ich einen Beitrag geschrieben habe. Und dabei ist gar nicht einmal so wenig passiert.

Wir haben den Garten angelegt, Hecken vorm und hinterm Haus gepflanzt. Einen Hang befestigt, nachdem der halbe Garten im Zuge der Sommer Unwetter weg gespült wurde und dann haben wir noch unseren HWR eingerichtet.

Und dann fangen auch schon die ersten kleinen Mängel an. Ich werde in den nächsten Wochen ein bisschen ausführlicher erzählen, was wir genau gemacht haben. Morgen freuen wir uns erst einmal auf einen Feiertag mit Schnee und werden den Kamin ordentlich durchheizen…

2 thoughts on “Schon wieder ein Jahr um…

  1. Hallo,

    wir haben auch vor ein Holzhaus zu bauen und hatte bereits unseren ersten Termin mit Allsend.
    Du schreibst, dass schon die ersten kleinen Mängel angefangen haben.
    Bezieht sich das auf die Innenausstattung, wie z.B. in der Küche der Wasserhahn und Becken, oder auch auf das Haus selbst?

    Viele Grüße,
    Markus

    • Hallo Markus,
      Das Haus selbst macht eigentlich wenig Probleme. Einige Entscheidungen haben sich auf mittelfristige Sicht nicht als die besten erwiesen. Heute würde ich wahrscheinlich bei den Fenstern die beste Verglasung wählen, den Fußboden Aufbau anders machen und wahrscheinlich einen Generalunternehmer für den Ausbau beauftragen. Das reine Haus ist gut, Fenster und Türen sind insgesamt nicht besonders hochwertig, was einem mit der Zeit mehr und mehr auffällt. Da wäre vielleicht eine Beratung mit einer langfristigen Perspektive möglicherweise gut gewesen.
      Viele Grüße, Daniel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.