In die Luft gegangen

21 Aug

und nicht wieder runter gekommen. Gestern Abend kam unsere Arbeitsbühne und nach anfänglichen Problemen, sie ließ sich nicht mehr runter fahren, ging es dann. Also bin ich bewaffnet mit Farbeimer hoch gefahren und merke ich komme nicht dahin, wo ich streichen muss. Also das Ding umparken und dafür musste ich runterfahren. Und was ging nicht? Runter fahren!!!

Zum Glück war der Verleiher noch in der Nähe und ich musste nur 20 Minuten warten 🙂

Ansonsten: Schwedenecken und Parkett sind da!

IMG_2186
image-1251

2 thoughts on “In die Luft gegangen

  1. Pingback: Schaffenspause mit Anschaffungen | TRAUMHAUSMEISTERTRAUMHAUSMEISTER

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.