Gute Nachrichten kommen nie allein, die Fortsetzung…

29 Apr

Über unsere gestern Abend bekommene Baugenehmigung konnten wir uns nicht so richtig freuen. Grund dafĂŒr waren unsere anhaltende Probleme, eine Finanzierung zu bekommen. Nachdem Anfang der Woche ein Raiba Vorstand unser Objekt auf schmale 230.000 Euro taxiert hat und dadurch enorme Probleme bei der Beleihung kommen sah, haben wir unsere Zuversicht fast schon komplett verloren.

Ein Eisen hatten wir noch im Feuer. Die LV1871, eine MĂŒnchner Versicherung. Eigentlich sollte es schon Montag eine Entscheidung geben. Gab es aber nicht. Auch gestern warteten wir vergebens. FĂŒr unseren Optimismus war das nicht gerade gut. Doch heute morgen  klingelt mein Telefon. Die Nummer war mir bekannt, es war die von unserem Berater der Baufismart. In mir kĂ€mpften Angst und Zuversicht um den Spitzenplatz, unentschieden. Also GesprĂ€ch annehmen und zuhören. Nach der BegrĂŒĂŸung kamen „HartnĂ€ckigkeit zahlt sich aus“ als erste Worte und da wusste ich,  wir haben einen Treffer gelandet. Quasi in der ersten HĂ€lfte der VerlĂ€ngerung aber immerhin. Und das Elfmeterschießen fĂ€llt aus.

Morgen kommen die VertrÀge und dann lassen wir die Korken knallen. Hoffentlich!

One Reply to “Gute Nachrichten kommen nie allein, die Fortsetzung…”

  1. Pingback: Gute Nachrichten kommen nie allein | TRAUMHAUSmeister

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.